Aktuelles 2018

ZVSHK SCHLIESST DAS KAPITEL HANDWERKERMARKE

ZVSHK SCHLIESST DAS KAPITEL HANDWERKERMARKE

22.11.2018

Der ZVSHK nimmt zum Jahresende 2018 die Handwerkermarke vom Markt. Nach 18 Jahren wird sie im Einvernehmen mit den verbliebenen siebzehn Markenpartnern aufgelöst. Die Haftungsübernahme-Vereinbarungen bleiben gültig.

mehr erfahren
Unternehmerreise 2019 – WPC-Kongress, Melbourne, Australien

Vorankündigung: Unternehmerreise 2019 – WPC-Kongress, Melbourne, Australien

22.10.2018

Im September 2019 findet in Melbourne zum 12. Mal die World Plumbing Conference statt. Diese alle drei Jahre stattfindende Veranstaltung bietet der globalen Sanitärbranche eine einzigartige Gelegenheit, sich auszutauschen, Netzwerke zu knüpfen und sich weiterzubilden. Die Konferenz wird vom World Plumbing Council (WPC) organisiert und befasst sich mit übergreifenden Fragen der Installationstechnik und Wasserversorgung auf der Welt.

mehr erfahren
Optische Bewertung von Metalldächern und -fassaden

ZVSHK-Merkblatt Klempnertechnik erschienen Optische Bewertung von Metalldächern und -fassaden

06.07.2018

Dieses Merkblatt soll ausführenden Unternehmen Hilfen für die optische Bewertung von Metalldächern und -fassaden........
mehr erfahren
Neuer SHK-Spot der Imagekampagne des Handwerks

Und? Was hast du heute gemacht? Neuer SHK-Spot der Imagekampagne des Handwerks

16.02.2018

Am Freitag, den 16.02.2018, um 9:00 Uhr startete ein neuer Spot der Imagekampagne des Handwerks unter www.handwerk.de, der speziell auf das Sanitär-Heizung-Klima-Handwerk zugeschnitten ist.

mehr erfahren
Metallanschlüsse an Putz, Außenwärmedämmung und WDVS

Neue Richtlinie Klempnertechnik-Fassade Metallanschlüsse an Putz, Außenwärmedämmung und WDVS

02.02.2018

Metallanschlüsse an Putz, Außenwärmedämmung & Wärmedämm-Verbundsysteme oder verputzte Außenwärmedämmung stellen besondere Anforderungen an die Ausführung dar.........
mehr erfahren
Neuer Datenschutz ab Mai 2018

Neuer Datenschutz ab Mai 2018

22.01.2018

Ab dem 25. Mai 2018 gelten in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union neue Datenschutzregeln. Zu diesem Zeitpunkt tritt die Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Warenverkehr (EU-Datenschutz- Grundverordnung – DSGVO) vom 27. April 2016 in Kraft. Zeitgleich gelten auch die Änderungen des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018). Mit der Reform soll sichergestellt werden, dass in allen Mitgliedstaaten derselbe Datenschutzstandard besteht.

mehr erfahren