Aktuelles 2014

Verbrennungsverbote verhindern Kamine und Öfen Schluss mit Romantik

02.12.2014

Wer ein Haus kauft oder baut und ein knisterndes Holzfeuer im eigenen Kamin genießen möchte, könnte demnächst Pech haben: Denn immer mehr Gemeinden in Deutschland versuchen über Fernwärme-Zwang und Verbrennungsverbote die Zahl der Anschlüsse an die kommunalen Nah- oder Fernwärmenetze zu erhöhen.

mehr erfahren
Was ist eine Heizungsoptimierung?

Jetzt die Heizung vom SHK-Fachmann checken lassen Was ist eine Heizungsoptimierung?

26.11.2014

Heizungssysteme werden heute effizienter gebaut als noch vor einigen Jahren. Deswegen sollten sie regelmäßig optimiert werden. Der SHK-Fachmann führt hierfür zuerst einen Heizungs-Check durch, um Unregelmäßigkeiten zu finden und Ursachen für unnötigen Mehrverbrauch zu identifizieren.

mehr erfahren
Heizungswartung lohnt sich

Regelmäßige Überprüfungen sparen bares Geld Heizungswartung lohnt sich

26.11.2014

Ständig wechselnde Betriebszustände, hohe Temperaturen, permanenter Druck: Kaum ein anderes Gerät im Eigenheim wird so stark beansprucht wie die Heizungsanlage. In kalten Wintern sind Kessel, Umwälzpumpe und Rohrleitungen bis zu 1.800 Stunden in Aktion. Diese Dauerbelastung bleibt nicht ohne Folgen für Elektronik und Material.

mehr erfahren

Informiert bleiben im Trinkwasserbereich Wasserfachtagung 2014

18.09.2014

In der Vergangen Woche fand die jährliche Wasserfachtagung in Magdeburg statt. Im Focus stand in diesem Jahr die praktische Umsetzung der Trinkwasserverordnung. Nach den eröffnenden Worten von Landesinnungsmeister Andreas Röber, welcher mit Nachdruck die Wichtigkeit der Trinkwasserhygiene unterstrich, wurden wichtige Themen wie praktische Erfahrungen mit Probenahmen, Gefährdungsanalyse aber auch juristische Fragestellungen wie Haftungsrisiken besprochen.

mehr erfahren

Betriebe und Jugendliche für „Assistierte Ausbildung“ gesucht Sie haben noch keinen Lehrling?

16.09.2014

Sie haben noch keinen Lehrling? Du hast noch keinen Ausbildungsplatz? Die Handwerkskammer Magdeburg sucht Handwerksbetriebe und Jugendliche für das Programm „Zukunftschance Assistierte Ausbildung“. Das aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt geförderte Programm zielt darauf ab, Jugendlichen mit Förderbedarf die Möglichkeit einer dualen Ausbildung im Handwerk zu eröffnen und diese auch erfolgreich zu beenden. Betrieben soll das Programm helfen, ihren Fachkräftebedarf mit förderungsbedürftigen Jugendlichen zu decken, ohne dass daraus Nachteile entstehen.

mehr erfahren

Starkregen und Überschwemmungen Vorbeugend Eigentum schützen

29.08.2014

Meteorologen warnen davor, dass extreme Niederschläge – sogenannte Starkregen-Ereignisse – weiter zunehmen werden. Die Folgen können fatal sein: Keller laufen voll, Abwässer werden durch Abflussrohre zurück in Haus gedrückt, die Schäden sind immens. Damit es soweit nicht kommt, sollte vorgebeugt werden.

mehr erfahren
Wohnkomfort lässt sich nachrüsten

Welche Klimaanlage ist die Richtige? Wohnkomfort lässt sich nachrüsten

29.08.2014

Was im Arbeitsleben und in Hotels bereits Standard ist, setzt sich auch im Eigenheim immer mehr durch – eine Klimaanlage. Sie sorgt auch an heißen Sommertagen für angenehme Temperaturen und erhöht so den Wohnkomfort. Doch nicht jede Klimaanlage ist für alle Wohnsituationen geeignet.

mehr erfahren
Lohnfortzahlung im Krankheitsfall

Endlich kein Risiko mehr für die Arbeitgeber Lohnfortzahlung im Krankheitsfall

28.07.2014

Im Aufwendungsausgleichs-gesetz (AAG) ist geregelt, unter welchen Voraussetzungen Arbeitgebern die Kosten für die Lohnfortzahlungen erstattet werden. Hier bleiben Betriebe allerdings oft auf einem Teil dieser Kosten sitzen. Über eine Lohnfortzahlungs-versicherung (LFZV) kann das wirtschaftliche Risiko der Lohnfortzahlung für jeden Arbeitgeber minimiert werden. Wie das geht, sagt Ihnen unser Dienstleister …

mehr erfahren
ZVPLAN und ZVDATA

Softwarelösungen für das Fachhandwerk ZVPLAN und ZVDATA

01.07.2014

Die vom ZVSHK entwickelte Planungssoftware
ZVPLAN unterstützt den Fachunternehmer bei der korrekten Heizungsplanung. Es erleichtert darüber hinaus die Dokumentation entsprechend der aktuellen Förderrichtlinien. Ziel ist das einfache und schnelle Optimieren von Heizungsanlagen in bestehenden Ein- oder Mehrfamilienhäusern beziehungsweise die optimale Planung und Erstellung einer neuen Heizungsanlage.

mehr erfahren
AUSZUBILDENDE SIND MANGELWARE

Lediglich SHK-Handwerk mit leicht positivem Trend AUSZUBILDENDE SIND MANGELWARE

01.07.2014

Das deutsche SHK-Handwerk verzeichnet bei den abgeschlossenen Ausbildungsneuverträgen 2013 mit einem Plus von knapp 3,2 Prozent einen leicht positiven Trend. Doch das täuscht nicht über die grundlegende Misere hinweg: Das deutsche Handwerk sucht händeringend Auszubildende.

mehr erfahren

Rechtssichere Verträge in SHK-Handwerk NEUES VERBRAUCHERRECHT

06.06.2014

Die Verbraucherrechte-Richtlinie (VRRL) 2013/83 verfolgt das Ziel, einen höheren Verbraucherschutz zu sichern und das ordnungsgemäße Funktionieren des Binnenmarktes für Geschäfte zwischen Unternehmen und Verbrauchern zu fördern. Was sich gut anhört, ist allerdings mit erheblichen zusätzlichen Risiken und Aufwendungen für die SHK-Betriebe verbunden.

mehr erfahren
Tut der Alte noch was er soll?

Heizsystem überprüfen lassen Tut der Alte noch was er soll?

28.05.2014

Viele Besitzer einer älteren Immobilie bleiben von der novellierten Energie-einsparverordnung (EnEV 2014) verschont. Diese – gültig ab 1. Mai – besagt, dass Heizkessel, die vor 1985 eingebaut wurden bis Ende 2014 erneuert werden müssen. Voraussetzung für die Befreiung von der Austauschpflicht ist jedoch, dass die Eigenheimbesitzer die Immobilie am 1. Februar 2002 bereits selbst bewohnt haben. Auch Niedrigtemperatur- und Brennwertkessel sind ausgenommen.

mehr erfahren

Einmal zertifiziert, europaweit gültig One standard, one test

28.05.2014

Das in Europa uneinheitliche Regelwerk für die Produkte in der Trinkwasser-Installation stellt Fachbetriebe und Hersteller immer wieder vor unliebsame Herausforderungen. Das soll künftig anders werden. Mit der Initiative „One standard, one test“ fordern der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) und die figawa (Firmen im Gas- und Wasserfach) einen einheitlich geltenden Standard für ganz Europa.

mehr erfahren
Kampagne "Hauswende" gestartet

Sind Sie dabei? Kampagne "Hauswende" gestartet

05.05.2014

„Wer sein Haus liebt … schiebt eine energetische Sanierung nicht auf“ – so lautet das Motto der neuen bundesweiten, gewerkeübergreifenden Sanierungs-kampagne „Die Hauswende“. Ziel ist es, Bauherren zur energetischen Modernisierung ihrer Immobilie zu ermuntern. Dabei lassen sich per Mausklick die Kontaktdaten zu Fachbetrieben in der Nähe auflisten.

mehr erfahren
Barrierefrei-Datenbank

Bald im Shop des Großhandels Barrierefrei-Datenbank

19.04.2014

Wer ein barrierefreies Bad plant, findet in der Datenbank „shk-barrierefrei.de“ Hersteller übergreifende Produkt-informationen sowie wichtiges Know-how. Bald kann der Fachhandwerker das Portal des ZVSHK noch besser zur Bestellung nutzen – die zukünftige Integration der leistungsfähigen Datenbank in die Webshops des Großhandels macht es möglich.

mehr erfahren